Der Gouverneur: Gemeindeverwaltung Kürnbach

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Dorfberg
Dorfberg
Der Gouverneur

John Adam Treutlen: 1. Gouverneur von Georgia

Als Hans Adam Treuettlen geboren, verbrachte der Sohn eines Kürnbacher Küfners seine ersten Jahre in Deutschland. Treutlens Vater hatte zwölf Kindern von zwei Frauen. Nachdem alle bis auf fünf gestorben waren, entschied sich die Familie, 1743/44 die Koffer zu packen und nach Amerika auszuwandern. 

Zunächst zogen die Treuettlens nach Salzburg, wo sie jedoch als bekennende Protestanten verfolgt und schließlich ausgewiesen wurden. Nach einem einjährigen Aufenthalt im englischen Gosport kamen sie schließlich im November 1745 nach Amerika und ließen sich in der Salzburgersiedlung Ebenezer nieder. Auf der Reise hatte das Schicksal jedoch stark zugeschlagen: Hans - fortan John Adam Treutlen - erreichte nur mit der Mutter und seinen Brüdern die britische Kolonie Georgia - sein Vater starb auf der Überfahrt.

Treutlen wurde in der Schule der Salzburgersiedlung Ebenezer erzogen, wo ihm abschließend eine Stelle als Lehrer angeboten wurde. Doch der begabte Mann entschied sich stattdessen -  zum Unmut seiner Lehrer - einen Laden zu eröffnen. Damit war er so erfolgreich, dass er Güter, Sklaven und Plantagen erwerben konnte. 

(Zeichnung: Roland König)

Link zu wikipedia

  

Der Aufstieg

Dem wirtschaftlichen Aufstieg folgte eine beispielhafte, politische Karriere. 

1766 wurde Treutlen Friedensrichter in Ebenezer und vertrat im Senat den von Salzburgern besiedelten Kreisbezirk St. Matthew. Als der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg 1775 begann, trat Treutlen der Freiheitsbewegung der Amerikaner bei, deren Führung er gemeinsam mit Button Gwinnett und George Wells übernahm. 1777 gehörte er einem Ausschuss an, der die Aufgabe hatte, eine neue Verfassung für Georgia auszuarbeiten.

Die neue Verfassung beinhaltete das allgemeine Wahlrecht für weiße Männer mit einem bestimmten Einkommen und jährliche Wahlen für alle öffentlichen Ämter. 

Am 8. Mai 1777 wählte man Treutlen zum ersten Gouverneur von Georgia - unter der neuen Verfassung. Dieses Amt behielt er bis Januar 1778.

 

Konflikte

Bedauerlicheweise hatte Treutlen während seiner Amtszeit zahlreiche tiefgreifenden, innerpolitischen Konflikte zu lösen, so dass er kaum dazu kam, anderweitig weitrechende Entscheidungen voranzubringen.  

Konservative und radikale Kräfte, zu denen auch Treutlen gerechnet wurde,  lieferten sich einen harten innerpolitischen Kampf. Die Verfassung, an der Treutlen mitgewirkt hatte, war den Konservativen zu liberal. Sie bekämpften die sogenannten "Radikalen" auf fast allen politischen Gebieten. 

Nachdem die beiden Gruppen immer weiter auseinander drifteten, schreckten sie mit der Zeit auch nicht mehr vor Morden und anderen Gewalttaten zurück. 1782 wurde auch Treutlen, dessen Amtszeit inzwischen beendet war, in der Nähe seines Hauses ermordet.